Nächstes Konzert

29. November 2020
Pasquart Kirche Biel

5. Dezember 2020
Stadtkirche Thun

6. Dezember 2020
Heiliggeistkirche Bern


Solistin:
Elea Nick (Violine)

Leitung:
Ingo Becker


E. Grieg:
Ouvertüre zu "Peer Gynt"

J. Sibelius:
Violinkonzert in d-moll op. 47

E. Grieg:
Norwegische Tänze op. 35

 

Billette
Fr 30.- / Fr 20.- reduziert
bis 16 Jahre und Gönner gratis

Abendkasse

Der Dirigent

Ingo Becker ist in Berlin aufgewachsen, wo er an der Musikhochschule Fagott und Klavier studierte. Viele Jahre war er Solo-Fagottist im Berner Symphonieorchester, und er wirkte mehr als 25 Jahre am Konservatorium Bern und an der Berner Musikhochschule als Lehrer für Fagott. Als langjähriger Leiter des Jugend-Sinfonie-Orchesters des Konservatoriums Bern konnte er in über 200 Konzerten die jugendlichen Spieler an die klassische Musik heranführen. Er leitet Chorprojekte in Frankreich und Italien und ist ein gefragter Mentor für Bläser-Kammermusik. Seit 2014 ist er Dirigent des Berner Konzertorchesters.